Home
News - Aktuelles
BFV - Aktuelles
Wir über uns
Abteilungen
Mitglied werden
Fotoalben
Interessante Links
Impressum
Gästebuch
Interner Bereich
Archiv
U17 Kreismeister2011
U17 Bezirksmeistersc
DFB-Mobil 2011
B-Jugend Meister2011
F-Jugend Meister2011
NW-Event 2012
Trikotspende F-Ju 12
BFV-Ehrung Lu 2012
Spende für 1. u 2. M
Spende-E1-2013
Soccerpark-E1
Saisonstart 2013_14
GV 2013
Trikotspende E 2013
NW-Tegernsee-13
Abschluss E 2013_14
Trikotspende 1. 2014
E-Jg - SSV Jahn E-Jg
1. M Futsal Meister
Neue Pächter ab06/15
E-Jgd Sportfest 2015
E-Jdg Abschluss 2015
A-Jgd Saison 2015_16
B-Jgd Saison 2015_16
BFV Pokals SG SarIll
D9 Trikotspende 2015
NW-Ochsenkopf-15
NW-Englmar-14
2016 BFV-Sozialpro
Aufstieg 2015/2016
Regenjacken2016
EinlaufKiddis_Okt16
Hans-Dorfner-2018


seit 06/2005


B-Jugend der SG Illk./Sar./Ba./Don./Ros. schafft Sprung in die Kreisliga

Nach einer hervorragenden Hinrunde, die die Spielgemeinschaft mit 8 Siegen und nur einer Niederlage beendete und dem gewonnen Hallenkreismeistertitel, begann Anfang  Februar die Vorbereitung für die Rückrunde. Das Ziel war von vornherein klar: Aufstieg. Somit starteten die Spieler mit genügend Motivation und Selbstvertrauen in die Vorbereitung . Das Highlight war das Trainingslager, das zusammen in einem BLSV-Camp nahe des Ortes Regen verbracht wurde. Dort wurde der Grundstein für die Kondition gelegt, aber auch der Teamgeist wurde gestärkt. Die Freundschaftsspiele verliefen jedoch nicht so, wie es sich die Fünfergemeinschaft vorgestellt hatte. In keinem der Spiele konnte man überzeugen und so ging man etwas ängstlich in die erste Partie der Aufstiegsrunde 1. Der Sportclub aus Regensburg war zu Gast, der aber mit einem 4:2 in seine Schranken gewiesen werden konnte.  Das darauffolgende Auswärtsspiel bei der JFG Blau-Weiß Oberpfalz Süd 2007 konnte ebenfalls gewonnen werden, bevor die SG eine Woche später bei der SG Walhalla zum Spitzenspiel geladen war. Dort zeigte die SG Illkofen/Sarching/Bach/Donaustauf/Rosenhof ihre wohl schlechteste Saisonleistung und verlor verdient mit 2:1. Davon ließ sich aber die Elf rund um das Trainerteam Martin Fuchs und Mario Minin nicht beeindrucken und in den nächsten vier Partien konnte man wieder an die vergangenen Leistungen anknüpfen und die Begegnungen allesamt für sich entscheiden. Am drittletzten Spieltag hätte man mit einem Sieg gegen die SG Walhalla die vorzeitige Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga perfekt machen können, doch vor einer großen Kulisse trennten sich beide Teams mit 1:1. Somit wurde die Meisterfeier um eine Woche nach hinten verschoben. Bei der DJK Regensburg 06 lieferte die Spielgemeinschaft ein tolles Spiel ab und konnte mit einem 5:1 Sieg die einem Spieltag vor Ende der Saison gewonnene Meisterschaft feiern. Abgerundet wurde diese großartige und spannende Saison mit einem Heimspiel gegen die SpVgg Stadtamhof und einer anschließenden Grillfeier.  Das Resumée fällt sehr positiv aus und die Trainer, Betreuer und Spieler sind mit dieser erfolgreichen Saison rundum zufrieden.

                                                                                                                                                 Bericht: Marvin Strauß

 

to Top of Page

SPVGG ILLKOFEN e.V. ; Brennereiweg 1; 93092 Illkofen | info@spvgg-illkofen.de