Home
News - Aktuelles
BFV - Aktuelles
Wir über uns
Abteilungen
Mitglied werden
Fotoalben
Interessante Links
Impressum
Gästebuch
Interner Bereich
Archiv
U17 Kreismeister2011
U17 Bezirksmeistersc
DFB-Mobil 2011
B-Jugend Meister2011
F-Jugend Meister2011
NW-Event 2012
Trikotspende F-Ju 12
BFV-Ehrung Lu 2012
Spende für 1. u 2. M
Spende-E1-2013
Soccerpark-E1
Saisonstart 2013_14
GV 2013
Trikotspende E 2013
NW-Tegernsee-13
Abschluss E 2013_14
Trikotspende 1. 2014
E-Jg - SSV Jahn E-Jg
1. M Futsal Meister
Neue Pächter ab06/15
E-Jgd Sportfest 2015
E-Jdg Abschluss 2015
A-Jgd Saison 2015_16
B-Jgd Saison 2015_16
BFV Pokals SG SarIll
D9 Trikotspende 2015
NW-Ochsenkopf-15
NW-Englmar-14
2016 BFV-Sozialpro
Aufstieg 2015/2016
Regenjacken2016
EinlaufKiddis_Okt16
Hans-Dorfner-2018


seit 06/2005


Kreisspielleiter Rupert Karl, Kreisehrenamtsbeauftragte Barbara Beer, Helmut Luderer, Bezirksvorsitzender
Maximilian Karl (von links nach rechts)

Sonderpreis für Helmut Luderer – SpVgg Illkofen

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat am 25.11.2012 in Walderbach Personen ausgezeichnet, die sich in oberpfälzischen Sportvereinen ehrenamtlich betätigen. Mit ihrem unermüdlichen Engagement in der Freizeit, so betonte Maximilian Karl, Vorsitzender des BFV-Bezirks Oberpfalz, sorgen die ehrenamtlich Helfer dafür, dass sich war bewegt. Ihr Einsatz sichere die Zukunft der Sportvereine, ihre Arbeit ist unbezahlbar.

Die feierliche Ehrung erfolgte durch die Bezirksehrenamtsreferentin und Kreisamts-beauftragte Frau Barbara Beer. 

Der DFB-Sonderpreis wurde an 11 Ehrenamtliche aus dem Kreis Regensburg verliehen.

Von der SpVgg Illkofen wurde Helmut Luderer einer Urkunde vom DFB – unterschrieben vom Präsident Wolfgang Niersbach – und der DFB-Uhr ausgezeichnet.

 In der Laudatio wurde erwähnt, dass Helmut Luderer seit 1964 Mitglied  bei der SpVgg Illkofen ist.

War Spieler der 1. Mannschaft und begann mit Karriereende als Fußballer im Jahre 1980, die Trainertätigkeit bei der SpVgg Illkofen mit Meisterschaft in der Kreisklasse und Aufstieg in die Kreisliga und Wiederaufnahme der Trainertätigkeit und halten der Bezirksliga-Zugehörigkeit. Hatte auch 1 Jahr erfolgreich die E-Schüler betreut und war 3 Jahre Trainer der damals sehr erfolgreichen AH-Mannschaft.

Beim 50 jährigen Gründungsfest im Jahre 1998 fungierte Helmut Luderer als Festleiter.

Von 1988 – 1999 Zweiter Vorstand der SpVgg und von 1999 bis 2011 1. Vorstand .

Unter seiner Regie wurde dem Verein im Jahre 2010 das Gütesiegel für vorbildliche Angebote die „Silberne Raute“ des Fußball-Verbandes überreicht.

Aufgrund seiner großen Verdienste für die SpVgg Illkofen, wurde Helmut Luderer bei der Weihnachtsfeier 2011 zum „Ehrenvorstand auf Lebenszeit“ ernannt.

 Helmut Luderer ist weiterhin ehrenamtlich tätig und zwar als stellvertretender Kreisvorsitzender des Bayer. Landes-Sportverbandes und für die SpVgg Illkofen als Vereins- Ehrenamts-Beauftragter.

 

to Top of Page

SPVGG ILLKOFEN e.V. ; Brennereiweg 1; 93092 Illkofen | info@spvgg-illkofen.de