Home
News - Aktuelles
BFV - Aktuelles
Wir über uns
Abteilungen
Mitglied werden
Fotoalben
Interessante Links
Impressum
Gästebuch
Interner Bereich
Archiv
U17 Kreismeister2011
U17 Bezirksmeistersc
DFB-Mobil 2011
B-Jugend Meister2011
F-Jugend Meister2011
NW-Event 2012
Trikotspende F-Ju 12
BFV-Ehrung Lu 2012
Spende für 1. u 2. M
Spende-E1-2013
Soccerpark-E1
Saisonstart 2013_14
GV 2013
Trikotspende E 2013
NW-Tegernsee-13
Abschluss E 2013_14
Trikotspende 1. 2014
E-Jg - SSV Jahn E-Jg
1. M Futsal Meister
Neue Pächter ab06/15
E-Jgd Sportfest 2015
E-Jdg Abschluss 2015
A-Jgd Saison 2015_16
B-Jgd Saison 2015_16
BFV Pokals SG SarIll
D9 Trikotspende 2015
NW-Ochsenkopf-15
NW-Englmar-14
2016 BFV-Sozialpro
Aufstieg 2015/2016
Regenjacken2016
EinlaufKiddis_Okt16
Hans-Dorfner-2018


seit 06/2005


 

 

Die Abteilung Nordic-Walking der SpVgg Illkofen verbrachte vom 19.-21.09.08 ein sportliches Wochenende.

Mit Hanni Lederer und Lisa Rosenmüller an der Spitze fuhr man am frühen Freitag-Vormittag mit Privatautos zum BLSV-HausBergSee am Spitzingsee, welches in traumhafter Lage direkt am See und eingebettet in eine herrliche Berglandschaft, optimale Voraussetzungen für das Aktiv-Wochenende bot.

Am Nachmittag erkundete man erst einmal die nähere Umgebung mit einem ca. 3-stündigen „Aufwärmlauf“ und nachdem am späten Nachmittag noch weitere Mitglieder eintrafen, konnte Hanni Leder insgesamt 16 Teilnehmer begrüßen, darunter auch den 3. Bürgermeister, Hans Thiel und den 2. Vorstand der SpVgg Illkofen, Sepp Rosenmüller. Beim Hüttenabend in der historischen Wurz-Hütte lies man dann den ersten Tag Revue passieren und gemütlich ausklingen.

Am Samstag ging`s dann schon sehr früh los. Gut gerüstet und bei bester Laune startete man vom BLSV-HausBergSee aus zu einer anspruchsvollen Rundwanderung mit ca. 6,5 Stunden Gehzeit, welche die letzten Reserven an Magnesium und Franzbranntwein aufbrauchte. Ziel war das 1885 Höhenmeter gelegene Rotwandhaus, welches alle Teilnehmer nach kräftigem Stockeinsatz erreichten. Nach dem wohlverdienten Mittagessen führte ein herrlicher Weg zurück durch Wiesen und Wälder. Ein tiefer Bacheinschnitt, in dem sich schöne Gumpen befanden, musste überquert werden, um über das Becksteinhaus zurück zur Unterkunft zu gelangen.

Das Trainingslager war von der „Task Force“ um Hanni Lederer bestens organisiert. Dank gilt auch dem BLSV-Vize und 1. Vorsitzenden der SpVgg Illkofen, Helmut Luderer, welcher den Kontakt zum schmucken BLSV-Heim herstellte.

Bevor am letzten Tag alle verletzungsfrei die Heimreise antraten, „walkte“ man noch gemeinsam rund um den Schliersee und alle waren einer Meinung:

Das „Nordic-Walking-Wochenende“ lag voll im „grünen“ Bereich.

 

 

 

 

 

to Top of Page

SPVGG ILLKOFEN e.V. ; Brennereiweg 1; 93092 Illkofen | info@spvgg-illkofen.de